FILM

Dokumentieren
Sie effizienter.
Mit Sprachlösungen
von DFC-SYSTEMS.

21 PROZENT der Personalkosten für Ärzte
und Pfleger betreffen die Dokumentation.*

* Studie der HIMSS Europa im Auftrag der Nuance GmbH

FILM

Reduzieren Sie
Ihre Kosten.
Mit bloßen Worten.

4 STUNDEN
muss ein Klinik-Arzt täglich
für die Dokumentation aufwenden.*

* Studie der HIMSS Europa im Auftrag der Nuance GmbH

FILM

Intelligente Lösungen
für die klinische
Dokumentation.

44 MINUTEN pro Tag entfallen allein
auf Aufnahme- und Entlassungsbriefe.*

* Studie der HIMSS Europa im Auftrag der Nuance GmbH

INDICDA: DIGITALES DIKTATMANAGEMENT
UND SPRACHERKENNUNG FÜR KLINIK
UND PRAXIS

indicda Medical Speech Solutions

indicda Lösungen
von DFC

indicda Lösungen
aus der Cloud

indicda Lösungen
für die Klinik

indicda Lösungen
für den Schreibdienst

indicda Lösungen
für die Arztpraxis

Philips Diktiergeraete mit Fussschalter

Zubehör für die
indicda Lösungen

AKTUELLE NEWS

Epilepsiezentrum Kork: Schöner arbeiten dank indicda-Spracherkennung

Für Matthias Bacher, Oberarzt in der Klinik für Erwachsene im Epilepsiezentrum Kork, ist das Arbeiten durch indicda einfach schöner geworden: Er kann sich seine Arbeitszeit flexibler einteilen und hat die Bericht- und Befunderstellung zeitlich und qualitativ selbst in der Hand.

(mehr …)

indicda Diktatmanagement und Spracherkennung: Version 1.8 ab sofort verfügbar

Die neue Version unserer indicda Spracherkennungslösung ist ab sofort verfügbar. Auch in dieser wurden zahlreiche Wünsche unserer Kunden umgesetzt.

(mehr …)

indicda im Zuger Kantonsspital: Integration mit KIS-Anbieter CISTEC

Der renommierte Schweizer KIS-Anbieter CISTEC AG entwickelt und betreibt das Klinikinformationssystem KISIM. CISTEC und DFC haben gemeinsam eine neue, vertiefte Integration von indicda in KISIM realisiert.

(mehr …)

Künstliche Intelligenz erweitert die indicda Spracherkennung für die Anforderungen der Zukunft

DFC-SYSTEMS setzt bei der Entwicklung seiner indicda Spracherkennung nicht nur auf die moderne heutige Technologie, sondern arbeitet gleichzeitig an der Entwicklung zukünftiger Prozesse und Methoden.

(mehr …)

Strukturierte Befundung unter Einsatz der semantischen Spracherkennung – Ein Ausblick

Vortrag von Bernd Sadlo, DFC-SYSTEMS GmbH, anlässlich des KIS-RIS-PACS- und DICOM-Treffens, Mainz 2018

(mehr …)

AKTUELLES


08.11.2018
Epilepsiezentrum Kork: Schöner arbeiten dank indicda-Spracherkennung

Für Matthias Bacher, Oberarzt in der Klinik für Erwachsene im Epilepsiezentrum Kork, ist das Arbeiten durch indicda einfach schöner geworden: Er kann sich seine Arbeitszeit flexibler einteilen und hat die Bericht- und Befunderstellung zeitlich und qualitativ selbst in der Hand.
mehr


30.10.2018
indicda Diktatmanagement und Spracherkennung: Version 1.8 ab sofort verfügbar

Die neue Version unserer indicda Spracherkennungslösung ist ab sofort verfügbar. Auch in dieser wurden zahlreiche Wünsche unserer Kunden umgesetzt.
mehr


13.09.2018
indicda im Zuger Kantonsspital: Integration mit KIS-Anbieter CISTEC

Der renommierte Schweizer KIS-Anbieter CISTEC AG entwickelt und betreibt das Klinikinformationssystem KISIM. CISTEC und DFC haben gemeinsam eine neue, vertiefte Integration von indicda in KISIM realisiert.
mehr


22.08.2018
Künstliche Intelligenz erweitert die indicda Spracherkennung für die Anforderungen der Zukunft

DFC-SYSTEMS setzt bei der Entwicklung seiner indicda Spracherkennung auf zukünftige Prozesse und Methoden. In enger Zusammenarbeit mit EMPOLIS, einem führenden deutschen Pionier der künstlichen Intelligenz, erweitern wir fortlaufend unser Know-how zu Themen wie CLOUD-Computing und Künstliche Intelligenz.
mehr


06.08.2018
Strukturierte Befundung unter Einsatz der semantischen Spracherkennung – Ein Ausblick

Anlässlich des KIS-RIS-PACS- und DICOM-Treffens in Mainz hielt Bernd Sadlo, DFC-SYSTEMS GmbH, einen Vortrag über den zukünftigen Einsatz der „intelligenten“ (semantischen) Spracherkennung für die strukturierte Befunderstellung und die aktuellen Entwicklungen bei DFC-SYSTEMS.
mehr

NEWS-ARCHIV
Wichtige Meldung verpasst? In unserem News-Archiv finden Sie alle Neuigkeiten der vergangenen Monate.

DER KOSTENLOSE NEWSLETTER VON DFC

Sie möchten regelmäßig alle Neuigkeiten rund um DFC-SYSTEMS erfahren? Dann registrieren Sie sich doch für unseren kostenlosen Newsletter. Wir informieren Sie drei- bis viermal jährlich über neue Lösungen und Services, aktuelle Sonderangebote und Entwicklungen sowie wichtige IT-Themen im Gesundheitswesen. mehr

Newsletter 03/2018
Newsletter 02/2018
Newsletter 01/2018
Logo DFC-SYSTEMS

BEWERTUNGSPORTAL

Hier finden Sie das aktuelle Zufriedenheitsbarometer unserer Kunden:

Service

89%

Projektleistungen

91%

Vertriebsleistungen

85%

Prozent-Anzahl unserer Kunden, welche mit unseren Leistungen zufrieden bis sehr zufrieden sind.

 

► Bewerten Sie uns HIER