Telefon E-Mail Serviceanfrage Suche
 
TELEFON

Rufen Sie uns an unter +49 (0)89 461 487-0

Unsere Service-Hotline +49 (0)89 461 487-222

 
SERVICEANFRAGE

15.11.2021 – Referenzbericht: indicda im Diak Klinikum Schwäbisch Hall

Das Diak Klinikum Schwäbisch Hall ist ein Haus der Zentralversorgung und versorgt jährlich rund 15.000 Patientinnen und Patienten stationär; etwa 40.000 nehmen die ambulanten Dienste in Anspruch. Werner Vlatschil und sein Team betreuen nicht nur die IT am Standort Schwäbisch Hall, sondern auch die des Klinikums Crailsheim – langwierige und schwierige Prozesse bei der Einführung und Betreuung einer Lösung für die Spracherkennung kann er sich daher zeitlich gar nicht erlauben. Auch darum ist er überzeugter indicda Anwender.

Mit der Einführung einer Spracherkennung ist es immer so eine Sache: Einige Ärztinnen und Ärzte fordern diese, sind aber bei der Nutzung nicht konsequent. Andere brauchen erst einen konkreten Impuls, nutzen sie dann jedoch dauerhaft. Und wieder andere verweigern sich dem Thema komplett. Für IT und Geschäftsleitung gerade mittlerer und kleinerer Kliniken stellt sich also immer die Frage: Lohnt sich die Investition in Spracherkennung und digitales Diktat? Die klare Antwort darauf lautet: Mit einem flexiblen Lizenzmodell rentiert sich diese auf jeden Fall.

 

 

Ein Grund für die Beschleunigung der Prozesse ist die gute Integration in das KIS der Klinik. Hier hat Werner Vlatschil gemeinsam mit DFC eine Lösung erarbeitet, mit der sich indicda direkt aus dem medico KIS heraus per Knopfdruck starten lässt. Und egal, wie die einzelnen Nutzer das digitale Diktat und die Spracherkennung nutzen: Einen Mehrwert stellt indicda in jedem Fall dar – eben, weil die Technologie und das Lizenzmodell so viele Freiheiten lassen.

Lesen Sie in unserem vollständigen Anwenderbericht, von welchen Vorteilen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Diak Klinikums Schwäbisch Hall durch den Einsatz der indicda Sprachlösungen profitieren.

Für weitere Fragen zu unseren Lösungen indicda Spracherkennung und indicda Digitales Diktatmanagement steht Ihnen unser Vertriebsteam unter sales@dfcsystems.de oder unter Telefon +49 (0)89 461 487-0 gerne zur Verfügung. Weiterführende Informationen und Referenzberichte finden Sie auch unter www.indicda.com.