Telefon E-Mail Serviceanfrage Suche
 
TELEFON

Rufen Sie uns an unter +49 (0)89 461 487-0

Unsere Service-Hotline +49 (0)89 461 487-222

 
SERVICEANFRAGE

03.03.2022 – White Paper: Merkmale einer klinikweiten Lösung für die sprachbasierte Dokumentation in Medizin und Pflege

Lesen Sie in unserem aktuellen White Paper die Ergebnisse einer Meinungsumfrage unter Experten und Entscheidern im Krankenhaus.

Der Einsatz von Sprache zur Dokumentation in Medizin und Pflege nimmt kontinuierlich zu. Eine zunehmende Anzahl an Kliniken plant und entscheidet sich daher für eine gesamthafte, klinikweite Lösung zur sprachbasierten Dokumentation – nicht zuletzt deshalb, weil dieses Thema explizit als Bestandteil eines Fördertatbestands des Krankenhauszukunftsgesetzes (KHZG) definiert wurde. Eine Umfrage unter Verantwortlichen und Entscheidern mehrerer Kliniken ergab nun, dass die erfolgreiche Einführung und Akzeptanz einer klinikweiten Lösung im Wesentlichen von deren Flexibilität und Funktionalität sowie von der Erfahrung und Begleitung durch den Anbieter abhängen.

Unser White Paper erläutert aus Sicht der Verantwortlichen aus den Bereichen Geschäftsführung, IT, Ärzteschaft und Pflegepersonal, welche Merkmale eine sprachbasierte Dokumentationslösung für den klinikweiten Einsatz erfüllen muss.